Freie Stellen - Diakonie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Freie Stellen

Wir stellen ein:

Bewerbungen senden Sie bitte an:
Diakoniestation der Kirchgemeinden Eibenstock und Umgebung e.V.
z. Hd. Anja Witscher
Am Fuchsstein 63
08304 Schönheide
Email: diakoniestationeibenstock@t-online.de
Werden Sie ein Teil unseres freundlichen Pflegeteams und bereichern Sie dadurch das Leben unserer Senioren.
Wir freuen uns aus Sie!

 
Deine Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/Pflegefachfrau

Die neue zeitgemäße Pflegeausbildung  verbindet die bisherigen Ausbildungen der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege. Mit dem neuen Berufsabschluss kann die Pflegefachfrau oder der Pflegefachmann in allen Pflegebereichen arbeiten. Außerdem wird die Ausbildung im gesamten EU-Ausland anerkannt.
Berufsbild:
Pflegefachleute organisieren die Pflege und Versorgung von Menschen aller Altersstufen in den Bereichen Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege und führen diese durch. Auf Anordnung des Arztes versorgen sie z.B. Wunden, Verabreichen Medikamente und führen Infusionen und Blutentnahmen durch. In der Grundpflege unterstützen sie hilfebedürftige Menschen beim An- und Ausziehen, der Körperpflege oder beim Essen. Es wird überwiegend im Team gearbeitet. Zum Berufsbild gehören auch Verwaltungs- und Dokumentationsaufgaben sowie die Mitarbeit in der Qualitätssicherung. Pflegefachleute arbeiten mit Ärzten, Therapeuten und Angehörigen zusammen.
Ausbildungsbeginn: 1. September 2020
Ausbildungszeit: 3 Jahre
Ausbildungsvergütung: Tarif, AVR Diakonie Sachsen
Ausbildungsvoraussetzungen:
     
      • mittlerer Schulabschluss/gleichwertig anerkannter Abschluss oder
      • Hauptschulabschluss und
      • erfolgreich abgeschlossene 2-jährige Berufsausbildung oder
      • erfolgreich abgeschlossene landesrechtlich geregelte Helfer-/Assistenzausbildung  
oder
      • der Erlaubnis als Krankenpflegehelfer nach dem Bundeskrankenpflegegesetz von 1985 oder
      • erfolgreicher Abschluss einer sonstigen 10-jährigen allgemeinen Schulbildung
 
Ablauf der Ausbildung:
Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre und teilt sich wie bisher in theoretischen Unterricht und Praxiseinsätze, wobei der praktische Teil überwiegt. Dazu gehören Einsätze in einer stationären Pflegeinrichtung (Pflegeheim), einem Krankenhaus, einem ambulanten Dienst und weiteren Bereichen. Der theoretische Unterricht erfolgt in der Evangelischen Berufsfachschule für Altenpflege (VBFA) in Aue. Der Praxisteil findet im Ambulanten Pflegedienst in Schönheide bzw. im Pflegeheim „Herbstsonne“ in Eibenstock statt. Die Berufsfachschule hilft dir gern bei der Suche nach einem Einsatzort für die praktische Ausbildung im Krankenhaus.
Die Ausbildung schließt mit einer staatlichen Prüfung ab, die zum Führen der Berufsbezeichnung Pflegefachfrau oder Pflegfachmann berechtigt.
Übersicht zum Ablauf der Ausbildung:

Praxisbetrieb:
Die Diakoniestation bietet ab 1. September 2020 zwei Ausbildungsplätze an.
Du kann zwischen dem Pflegeheim „Herbstsonne“ in
Eibenstock sowie dem Ambulanten Pflegedienst in Schönheide auswählen.
Theorie:  Aue, Evangelische Berufsfachschule VBFA
Link: https://www.vbfa.de/de/schulen/berufsfachschulen.html
Das wünschen wir uns von dir:
 
      • Einfühlungsvermögen und Kontaktfreude
      • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
      • Teamfähigkeit und gute Beobachtungsgabe
      • Körperliche und psychische Belastbarkeit
 
Unserer Arbeit liegt ein christliches Menschenbild zugrunde und wir legen großen Wert auf die Pflege christlicher Werte und Traditionen, die in unseren Einrichtungen auch ganz praktisch, in Form von Andachten, Gebeten und Gottesdiensten gelebt werden. Deshalb ist die Zugehörigkeit zu einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen wünschenswert. Sie ist aber keine Bedingung.
Das kannst du von uns erwarten:

      • tarifliche Ausbildungsvergütung
      • Jahressonderzahlung
      • Bonussystem
      • 27 Tage Urlaub
      • einen Praxisanleiter als festen Ansprechpartner während deiner gesamten Ausbildungszeit
      • ein freundliches aufgeschlossenes Team
      • einen modern ausgestatteten Ausbildungsbetrieb
 
Bewerbungszeitraum:
bis spätestens 30. Juni 2020
Wenn du dich für die Ausbildungsstelle interessierst, kannst du die Bewerbung auch gern eher an uns senden. Je zeitiger du deine Unterlagen bei uns einreichst, desto schneller hast du Gewissheit, ob es mit dem Ausbildungsplatz klappt.
Deine Bewerbungsunterlagen:
Du kannst dich schriftlich oder auch per Mail um den Ausbildungsplatz bewerben. In jedem Fall ist es wichtig, dass deine Unterlagen vollständig sind.
Deine Bewerbung sollte mindestens folgenden Inhalt haben:

      • Bewerbungsschreiben mit deinen Kontaktdaten
      • Lebenslauf
      • letztes Schulzeugnis bzw. Schulabschlusszeugnis
      • ggf. Nachweis über abgeschlossene Berufsausbildung
      • ggf. Nachweis über Praktika bzw. Beurteilungen
 
Zum Kennenlernen:
Du bist dir noch unsicher, ob der Beruf bzw. der Ort für die praktische Ausbildung für dich das richtige ist? Dann lerne uns kennen bei einem Schnupperpraktikum, im Rahmen des Sozialen Tages oder als Sterntaler in den Sommerferien. Informationen zum Sterntalerpraktikum findest du unter: https://www.sterntalerzeit.de/
Hier geht es zum Berufstest:
Adresse für deine Bewerbung:
Diakoniestation der Kirchgemeinden Eibenstock und Umgebung e.V.
z. Hd. Anja Witscher
Am Fuchsstein 63
08304 Schönheide
Kontaktdaten:
Telefon: 037755 55171
www.diakoniestation-eibenstock.de
Bewirb dich jetzt bei uns für einen abwechslungsreichen Sozialen Beruf mit vielen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Weitere interessante Informationen zur generalistischen Pflegeausbildung findest du hier:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü