Haus "Sonnenhof" - Diakonie

Direkt zum Seiteninhalt
Angebote
Haus „Sonnenhof“

Klein und familiär, mit 24 Pflegeheimplätzen und einer integrierten Hausarztpraxis bietet der „Sonnenhof“ in Sosa ein komfortables Zuhause. Die moderne Pflegeeinrichtung entstand 2015 als Neubau in Form eines ebenerdigen dreiseitigen Gebäudes, das einen sonnigen Innenhof umschließt. Das Hauskonzept ermöglicht es, weiterhin aktiv am Leben teilzunehmen. Das soziale Leben im Haus ist abwechslungsreich und vielfältig. Regelmäßig besucht der örtliche Seniorenclub das Haus und führt hier gemeinsam mit den Heimbewohnern Nachmittagsveranstaltungen und Grillabende durch. Auch die jüngeren Dorfbewohner bringen sich hier regelmäßig ein. Sowohl Kindergarten, als auch die Grundschulkinder gestalten musikalische und jahreszeitliche Programme und erfreuen damit die Senioren. In den schneefreien Monaten gibt es außerdem organisierte Ausflüge in den Ort und in die nähere Umgebung.





Hillering 7
08309 Eibenstock/OT Sosa
Tel. 037752 55130
Fax 037752 5513209
diakoniestationeibenstock@t-online.de
Ausstattung | Zimmer | Außenanlagen

  • 24 Pflegeplätze
  • 24 Einzelzimmer, möbliert, Bad mit Dusche und WC (teilweise für je 2 Plätze)
  • Zimmer für Ehepaare
  • ein separates Pflegebad mit Wanne
  • TV, Telefon und WLAN in jedem Zimmer, Rufanlage
  • zwei Wohnküchen mit eigenem Koch-, Ess- und Sitzbereich mit Ruhesesseln und TV
  • ein Multifunktionsraum nutzbar für kleine Familienfeiern
  • grüner Innenhof  mit Sitzmöbeln und Kaninchenstall
  • ebenerdiger Zugang von der Wohnküche in den Innenhof

Selbstverständlich freuen wir uns, wenn Sie ihr Zimmer mit persönlichen Gegenständen einrichten.

Angebote | Leistungen

  • vollstationäre Pflege
  • Wäschepflege, Hausreinigung, Versorgung mit Speisen und Getränken
  • soziale Betreuung, Gruppen- und Einzelangebote
  • Hilfe bei der Vermittlung ärztlicher Leistungen unter Berücksichtigung der freien Arztwahl sowie von notwendigen Therapieangeboten
  • Friseur und Fußpflege kommen ins Haus
  • gemeinsames Kochen und Backen in den Wohnküchen
  • Seelsorge,Gottesdienste und Andachten
  • vielfältige Veranstaltungen geselliger, musikalischer und kreativer Art, wie Grill-, Kegel- und Musiknachmittage
  • Besuche von Kindergarten und Grundschule
  • Veranstaltungen des Seniorenclubs Sosa
  • Bewohnerausflüge, außer im Winter
  • zwei Kaninchen wohnen im Garten, die gern gestreichelt werden dürfen
  • Einkäufe am mobilen Einkaufswagen sind möglich

Besonderheiten

Ein wichtiger Bestandteil unseres Hauskonzeptes ist das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Erhalt bzw. dem Wiedererlangen von Fertigkeiten und Alltagskompetenzen. Deshalb wird, wann immer möglich, der Bewohner motiviert, sich an hauswirtschaftlichen Aktivitäten zu beteiligen. Jeder kann mithelfen, keiner muss.

Ihre Ansprechpartner

Die Vorbereitungen für den Einzug in unser Haus übernehmen die Heimleitung und die Pflegedienstleitung gern und erklären Ihnen alles, was für einen guten Start gebraucht wird. Ab dem Tag des Einzugs erhalten Sie Unterstützung durch die Mitarbeitenden, die Sie durch den Tag begleiten und dafür sorgen, dass Sie erste Kontakte knüpfen und den Tagesablauf kennenlernen können.

Heimleiterin
Manuela Langhammer
Tel. 037752 55130

Pflegedienstleiterin
Valentina Gärtner                                                                                   
Tel. 037752 55130


Diakoniestation der Kirchgemeinden Eibenstock und Umgebung e.V.
2020
Zurück zum Seiteninhalt