Diakonie

Direkt zum Seiteninhalt

Willkommen auf unserer Website! Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben.

Bitte informieren Sie sich über unserer Angebote und Leistungen. Zudem freuen wir uns über Ihre Meinungen und Anregungen.
Bitte nutzen Sie dafür unser Anfragen-Formular.


SARS-CoV-2 Pandemie

 

Informationen zur

Besucherregelung mit Testung Pflegeheim "Herbstsonne" gültig ab 13.03.2021

 

Bis einschließlich Freitag, den 12.03.2021 sind keine Besuche der Heimbewohner möglich. 

Besuchsmöglichkeiten werden abhängig von der aktuellen Infektionslage der Einrichtung und den aktuellen Festlegungen des Gesundheitsamtes gewährleistet.

Besuche sind nur mit einem aktuellen negativen Antigentest auf SARS-CoV-2 und nach vorheriger Terminabsprache möglich. Mit der Einrichtungsleitung wird dazu ein Besuchstermin vereinbart.

Zum Termin wird von einem unserer geschulten Mitarbeiter ein PoC-Antigen Schnelltest durchgeführt. Die zu testende Person erklärt ihr Einverständnis dazu schriftlich.

Unsere Testzeiten:

montags bis sonntags von 13.30 - 14.15 Uhr

dienstags und donnerstags von 15.00 - 16.00 Uhr

 

Nach bestätigtem negativen Testergebnis ist ein einstündiger Besuch möglich. Pro Heimbewohner kann nur ein Besucher die Einrichtung betreten. Die Besuche finden im Zimmer des Bewohners, nicht in den Aufenthaltsbereichen statt.

Wir weisen darauf hin, dass weiterhin während des Besuchs das Tragen einer FFP-2 Maske Pflicht ist und dass die allgemein geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sind.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Besuche pro Woche in Abhängigkeit vom allgemeinen Besucheraufkommen ermöglicht werden und weisen darauf hin, dass es beim Testen deswegen auch zu einer Wartezeit kommen kann.

Die Besuchszeiten können bei Bedarf noch einmal angepasst werden. Aktuelle Informationen können telefonisch bei der Einrichtungsleitung erfragt oder auf unserer Homepage nachgelesen werden.


Informationen zur

Besucherregelung mit Testung Haus "Sonnenhof" ab 22.02.2021


Besuchsmöglichkeiten werden abhängig von der aktuellen Infektionslage der Einrichtung und den aktuellen Festlegungen des Gesundheitsamtes gewährleistet.

Besuche sind nur mit einem aktuellen negativen Antigentest auf SARS-CoV-2 und nach vorheriger Terminabsprache möglich. Mit der Einrichtungsleitung wird dazu ein Besuchstermin vereinbart.

Zum Termin wird von einem unserer geschulten Mitarbeiter ein PoC-Antigen Schnelltest durchgeführt. Die zu testende Person erklärt ihr Einverständnis dazu schriftlich.

Unsere Testzeiten:

montags bis sonntags von 13.30 - 14.15 Uhr


Für berufstätige Angehörige besteht die Möglichkeit, nach vorheriger Absprache, einen individuellen Testtermin zu vereinbaren.


Nach bestätigtem negativen Testergebnis ist ein einstündiger Besuch möglich. Pro Heimbewohner kann nur ein Besucher die Einrichtung betreten. Die Besuche finden im Zimmer des Bewohners, nicht in den Aufenthaltsbereichen statt.

Wir weisen darauf hin, dass weiterhin während des Besuchs das Tragen einer FFP-2 Maske Pflicht ist und dass die allgemein geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sind.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Besuche pro Woche in Abhängigkeit vom allgemeinen Besucheraufkommen ermöglicht werden und weisen darauf hin, dass es beim Testen deswegen auch zu einer Wartezeit kommen kann.

Die Besuchszeiten können bei Bedarf noch einmal angepasst werden. Aktuelle Informationen können telefonisch bei der Einrichtungsleitung erfragt oder auf unserer Homepage nachgelesen werden.


Erweiterung der Besucherregelung in unseren Pflegeinrichtungen

Besucher, die einen tagesaktuellen schriftlichen Nachweis über ein negatives Testergebnis vorlegen, können ohne vorherige Terminvereinbarung ihre Angehörigen im Pflegeheim besuchen. 



Letzte Aktualisierung: 18.3.2021

Diakoniestation der Kirchgemeinden Eibenstock und Umgebung e.V.
2020
Zurück zum Seiteninhalt